S-Arena

sponsored by

Marcel ist Deutscher Vize-Meister im Diskus

Am Samstag bei den Deutschen Meisterschaften in Mönchengladbach sicherte sich Marcel Friedrich( mJU18 ) den Titel des Deutschen Vizemeisters .

Das Einwerfen sah nicht mal so gut aus , wie seine Schwester Jasmin berichtete .

Beim Wettkampf ging dann Jakob Arbeit ( SV Preußen Berlin ) im ersten Versuch mit 55,95 m in Führung . Marcel warf die 1,5 kg schwere Scheibe auf eine persönliche Bestleistung von 53,99 m . Das bedeutete nach dem ersten Versuch Rang zwei . Nachdem der Jahresbeste Tim Ader ( SC Neubrandenburg ) seine Tasche nach dem Vorkampf packen musste , wusste Marcel das eine Medaille drin sein könnte. Jakob steigerte sich dann im 5 . Versuch auf 58, 14 m , womit er Deutscher Meister wurde . Im letzten Versuch warf Jan Vasco Brinkmann ( LC Cottbus ) den Diskus nochmal sehr weit , konnte den Wurf aber nicht halten und trat auf den Ring ( ungültig ) . Jetzt wusste Marcel das sein Wurf aus dem ersten Versuch zu Silber reichte . Er freute sich riesig darüber .

Der PSV Bernburg gratuliert ganz herzlich dem Deutschen Vizemeister, der damit seinen Erfolg aus dem Jahre 2014 wiederholen konnte.

Hinterlasse eine Antwort